Taran Sport Supply GmbH :: Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


§ 1 Gültigkeit

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Taran Sport Supply und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.



§ 2 Das Angebot

Unsere Angebote sind in allen Teilen unverbindlich und freibleibend. Aktionen, Restposten und Schnäppchen gelten nur, solange der Vorrat reicht und sind vom Umtausch ausgeschlossen.



§ 3 Die Lieferzeiten

Die Liefertermine sind grundsätzlich unverbindlich, ausgenommen vereinbarte Fixtermine. Ein Anspruch auf Verzugsschäden bleibt ausgeschlossen. Teillieferungen, insbesondere bei grösseren Aufträgen, sind vom Besteller anzunehmen.



§ 4 Nutzen und Gefahr

gehen über sobald die Ware dem Versand übergeben wurde.



§ 5 Versand

Der Versandkostenanteil beträgt bei Economie-Post CHF 9.00 (Verpackung & Porto), CHF 12.00 bei Priority-Post. Artikel, die per Economie-Post bestellt werden, erhalten Sie nach 3 bis 7 Arbeitstagen (nach Zahlungseingang). Artikel, die per Priority-Post bestellt werden, erhalten Sie nach 1-3 Arbeitstagen (nach Zahlungseingang). Bei Artikeln, die nicht in dieser Zeit geliefert werden können, werden Sie benachrichtigt. Besteller, welche mit "Barzahlung, wird abgeholt" bestellen, werden durch eine Abholungs-Einladung informiert, wann die Ware abholbereit ist.



§ 6 Die Preise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Wir behalten uns vor, die am Tage der Lieferung gültigen Preise zu fakturieren.



§ 7 Die Zahlung

Die Bestellungen werden gegen Vorauszahlung (mit 2% Skonto), Postcard und Kreditkarten (VISA und Mastercard) ausgeliefert. Bei Vorauszahlung ab einem Warenwert von 200.00 und bei Kreditkarten ab 500.00 werden keine Portokosten verrechnet. Bei schriftlichen Bestellungen über Internet (Shop) erhalten Sie einen Sonderrabatt von 3%. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.



§ 8 Garantie

Alle Produkte werden in einwandfreiem Zustand ausgeliefert. Wir gewähren Ihnen die von unserem Lieferanten gewährleistete Garantie. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Kunde Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung zweimal fehl, kann der Kunde bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. Taran Sport Supply haftet nicht für Schäden, die durch fehlerhafte Handhabung durch den Besteller oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind; insbesondere haftet Taran Sport Supply nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. In keinem Fall bestehen Ansprüche des Bestellers auf Ersatz von Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Mängelfolgeschäden). Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit ihm zwingendes Recht (z.B. Produktehaftpflicht) entgegensteht. Sollten Sie einen Mangel feststellen, setzen Sie sich bitte mit Taran Sport Supply in Verbindung. Beanstandete Teile müssen an Taran Sport Supply GmbH, Räffelstrasse 25, 8045 Zürich, retourniert werden. Die Gewährleistung entfällt, wenn durch Reparaturversuche durch den Besteller Verschlechterung eintritt oder die Schadensursache dadurch nicht mehr feststellbar ist.



§ 9 Rückgaberecht und Umtausch

Umtausch oder Rückgabe von Artikeln können nur innerhalb von 10 Tagen in der ungeöffneten Original-Verpackung zusammen mit einer Rechnungskopie akzeptiert werden. Bei Umtausch vergüten wir Ihnen den vollen Warenbetrag. Bei Rückgaben erstatten wir Ihnen den Warenwert abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 10% des Warenwertes oder mindestens CHF 15.00 plus die Versandgebühren zurück. Sonderanfertigungen wie Laufräder, Sonderbestellungen, reduzierte Artikel, Unterwäsche, Rennhosen und gewaschene oder geänderte Textilien sowie Software sind vom Rückgabe- bzw. Umtauschrecht ausgeschlossen.



§ 10 Übernahme und Gerichtsstand

Mit der Bestellung akzeptiert der Kunde die obigen Vertragsbedingungen. Gerichtsstand bei Streitigkeiten ist Zürich.





Stand: 12. Januar 2010